Ruhe und Entspannung in der Therme Bad Wörishofen

Aufrufe

428
Gesundheit im Allgäu

Südsee-Gefühl im Allgäu

Wer Thermen mag, der wird die Südseetherme Bad Wörishofen lieben. Auf rund 5000 Quadratmetern dreht sich alles um Ruhe und Entspannung im Wasser. Verbringen Sie einige erholsame Stunden in der Therme in Ihrem Urlaub im Kneippianum.

Grenzenlose Entspannung

Lesen Sie selbst, was die Therme Bad Wörishofen alles bietet:

  • 8 unterschiedlich temperierte Becken (34 bis 38 Grad)
  • Über 50 Sprudelliegen
  • Saunaparadies mit 11 Saunen
  • Tempel mit Nackendusche und Wasserfall
  • Dampfbad
  • Solarium
  • Palmenstrand
  • Hauseigener See
  • Wildwassercanyon mit 140 Metern Länge
  • … und vieles mehr

Bei so vielen Attraktionen können Sie getrost einen ganzen Tag in der Therme verbringen und nach dem Genuss-Abendessen im Kneippianum entspannt und glücklich ins Bett fallen.

Um den Besuchern absolute Ruhe zu garantieren, liegt das Mindestalter für Thermengäste bei 16 Jahren, ausgenommen am FamilienSamstag, wo von 9 bis 18 Uhr Familien willkommen sind. Nach 18 Uhr an Samstagen verwandelt sich das Thermenparadies in eine textilfreie Zone.

Von Wärme umspült

Südseetherme im Allgäu

Südseetherme Bad Wörishofen im Allgäu

Durch seinen Fluorid- und Jodidgehalt wirkt das Thermalwasser positiv auf Körper und Seele. Mit einer Gesamtmineralisierung von mehr als 2.200 mg pro Liter ist das Heilwasser besonders wertvoll. Regelmäßige Bäder werden u.a. bei Muskelverspannungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates und Unfall- und Sportverletzungen empfohlen. So baden Sie sich gesund.

Lassen Sie sich im Wasser treiben oder genießen Sie einen kreislaufanregenden Saunagang. Ein Highlight in der Südseetherme bildet die riesige Glaskuppel, die an warmen Tagen wie bei einem Cabrio geöffnet werden kann. Für stilechtes Urlaubsfeeling sorgen die Palmengewächse rund um die Wasserlandschaften.

Genießen Sie die Südseetherme in der Kneippstadt Bad Wörishofen. Gerne heißen wir Sie im Kneippianum willkommen!

Keine Kommentare zu Ruhe und Entspannung in der Therme Bad Wörishofen

Hinterlasse eine Antwort