Das Festival der Nationen 2012

Aufrufe

614
Ostern im Allgäu

Stars & junge Weltelite in Bad Wörishofen

Jedes Jahr aufs Neue begeistern beim Festival der Nationen diverse Künstler die Besucher mit musikalischen Glanzlichtern. Lassen Sie sich über eine Woche lang, vom 28. September bis 6. Oktober von den wunderbaren Klängen der Sänger und Musiker verzaubern.

Es entsteht eine ganz einzigartige Festivalatmosphäre, wenn namhafte Orchester und international renommierte Künstler und talentierte Nachwuchstalente die Besucher in eine musikalische Zauberwelt entführen. Für jeden Geschmack ist auch im Jahr 2012 wieder einiges dabei.

Programm Festival der Nationen Bad Wörishofen

Den Auftakt des diesjährigen Events in Bad Wörishofen macht Elina Garanca. Es erwarten Sie im großen Kursaal unter anderem Arien aus der Oper Carmen. Begleitet wird Granca vom Prague Philharmonia Orchester.

Von „Klassik für alle – auf den Spuren von Claude Debussy“ bis hin zu Götz Alsmann mit seinem Konzert „Paris“, ein bunter Mix erwartet Musikbegeisterte in Bad Wörishofen. Dazu werden auch Workshops wie „Classic for Kids“ veranstaltet.

Den genauen Überblick und Informationen zu den Konzerten bekommen Sie auch bei uns im Kneippianum.

Keine Kommentare zu Das Festival der Nationen 2012

Hinterlasse eine Antwort