Sie werden in 60 Sekunden zur Webseite des Sebastianeum weitergeleitet.

Kneipp’sche Stiftungen schließen Kneippianum

Die Kneipp’schen Stiftungen der Barmherzigen Brüder haben sich entschlossen, auf die seit vielen Jahren deutlich rückläufige Nachfrage bei den Reha-Maßnahmen und die unzureichende Ertragssituation in der Hotellerie zu reagieren, indem sie  die  gegenwärtige  Zweihäusigkeit mit „Kneippianum“ und „Sebastianeum“ bündeln und ab 01. November 2018 alle Aktivitäten auf das „Sebastianeum“ fokussieren.

Während die bereits vor Jahren auf das „Sebastianeum“ konzentrierten Reha-Angebote unverändert aufrechterhalten werden, ist diese Fokussierung mit einer deutlichen Reduktion der Hotellerie- und Gastronomie-Aktivitäten verbunden, so dass das „Kneippianum“ im Oktober 2018 geschlossen werden muss, was eine deutliche Verringerung der Arbeitsplätze bei den Kneipp’schen Stiftungen nach sich ziehen wird.

Die Mitarbeitervertretung ist gemäß der für die Kneipp’schen Stiftungen geltenden Mitarbeitervertretungsordnung an der Entscheidung, das „Kneippianum“ zu schließen, beteiligt worden.

Eine Schließung des „Sebastianeum“ ist nicht vorgesehen. Vielmehr soll die beabsichtigte Konzentration der Tätigkeiten der Kneipp’schen Stiftungen auf das „Sebastianeum“ dem Ziel dienen, das „Sebastianeum“ aus dem Vermächtnis des Pfarrer Sebastian Kneipp als zukunftsfähige Einrichtung fortführen zu können.

Gerne prüfen wir für Sie, ob das Kneipp- & Gesundheitsresort Sebastianeum**** über Kapazitäten ab dem 01. November 2018 verfügt. Anfrage gerne per e-Mail an reservierung@barmherzige-bad-woerishofen.de oder per Telefon unter 08247 - 3550.

Zur Webseite des Sebastianeum

Impressum Kneippianum

Informationspflicht laut §5 Abs.1 E-Commerce-Gesetz (ECG)

KNEIPPIANUM

Alfred-Baumgarten-Str. 6
86825 Bad Wörishofen

Telefon: 08247 351-0
Fax.: 08247 1005
E-Mail: kneippianum@barmherzige-bad-woerishofen.de

Träger: Orden der Barmherzigen Brüder KdöR
Umsatzsteuernummer: DE 129 523 291