Gradierwerk in Bad Wörishofen

Kurwerk Bad Wörishofen im Süden Deutschlands

Die Gradieranlage in Bad Wörishofen grenzt an die weitläufige Parklandschaft des gepflegten Kurparks. Das Natursole Freiluftinhalatorium ist eine ideale Ergänzung zu Ihren Kuranwendungen im Kneippianum.

Gradieranlagen haben eine wohltuende Wirkung: Durch die herabrieselnde Sole wird die Luft mit Salz und ätherischen Ölen angereichert, was eine äußerst positive Wirkung auf Ihre Gesundheit hat.

Gradieranlage in Bayern
Gradieranlage in Bad Wörishofen

Gradierwerk nahe dem Kneippianum

Das Gradierwerk in Bad Wörishofen befindet sich direkt neben dem Kneippianum. Das Einatmen der salzhaltigen Luft wirkt heilend und vorsorgend und ist die optimale Ergänzung zu Ihren Kneipp Anwendungen im Kneippianum.

Die Luft nahe des Gradierwerks in Bad Wörishofen wirkt:

  • schleimlösend
  • reizmildernd
  • entzündungshemmend
  • vorbeugend und heilend bei chronischer Bronchitis und Nebenhöhlenentzündung

Den Besuch des Kurwerks Bad Wörishofen sollten Sie mit einem gemütlichen Spaziergang durch den Kurpark verbinden. Rund um das Gradierwerk wurde ein Meditationsgarten mit fernöstlichen Gartenelementen angelegt – der ideale Ort zum Entspannen und Relaxen.

Weitere Informationen zum Gradierwerk im Kurpark Bad Wörishofen

Das Kurwerk Gradieranlage ist vom 1. April bis 31. Oktober von 7:00 bis 22:00 Uhr für Sie geöffnet. Die Nutzung der Gradieranlage ist selbstverständlich kostenlos. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, wird empfohlen, das Gradierwerk mehrmals pro Woche aufzusuchen und jeweils über 30 Minuten lang zu inhalieren.

Sie wollen bei Ihrem Aufenthalt im Kneippianum das Gradierwerk besuchen? Senden Sie Ihre unverbindliche Anfrage an das freundliche und kompetente Team im Kneippianum.

Krankenkassenzuschuss / Förderungen