Kontakt: Kneippianum der Barmherzigen Brüder im Süden Bayerns, Deutschland

Service und Kontakt für Ihren Kneipp-Urlaub im Kurort Bad Wörishofen

Sie haben sich für eine Auszeit in der Wahlheimat Sebastian Kneipps entschieden und haben noch Fragen oder individuelle Wünsche? Wenden Sie sich bitte an das Mitarbeiter-Team in Ihrem 4-Sterne Kneipp- & Gesundheitsresort Kneippianum.

Ob am Telefon oder per E-Mail – das Team im Kneippianum ist Ihnen gerne bei der Planung Ihres Kuraufenthalts, Ihres Medical Wellness Wochenendes oder Ihres Gesundheitsurlaubs behilflich. Zögern Sie nicht – rufen Sie einfach an oder senden Sie eine unverbindliche Anfrage an das Kneippianum.

Ihr Kontakt zum Kneippianum der Barmherzigen Brüder

Das Kneippianum-Team im Kurort Bad Wörishofen
Kneippianum Team in Bad Wörishofen

Kneipp- & Gesundheitsresort KNEIPPIANUM****

Alfred-Baumgarten-Str. 6 
86825 Bad Wörishofen

Telefon:
+49 8247-

  • 351-0 (Zentrale)
  • 351-518 (Reservierungsleitung Silke Dittmer)
  • 351-529 Karin Kövi (Marketing/Vertretung Geschäftsleitung)
  • 351-701 (SPA-Leitung Jochen Reisberger)
  • 351-521 (Geschäftsführung Christiane Rapp)

Fax: +49 8247 1005

E-Mail: 

www.kneippianum.de

Hilfreiche Informationen: Urlaub im Kneippianum im Allgäu

Das Kneippianum wurde 1896 von Sebastian Kneipp gegründet und gilt noch heute als Deutschlands führendes Kneipp- und Gesundheitsresort auf den folgenden Internetseiten finden Sie alle wichtigen Informationen für Ihren Gesundheitsurlaub im  Kneippianum in Bad Wörishofen.

Sie planen eine Kneipp-Therapie, eine Auszeit von Ihrem verantwortungsvollen Job, einen Reha- oder Kuraufenthalt oder einen Gesundheitsurlaub im Kneippianum in Bad Wörishofen? Dann ist eine unverbindliche Anfrage die beste Möglichkeit, um sich den Wunschtermin für Ihre wohltuenden Therapien und Wellness-Anwendungen zu sichern. Freuen Sie sich auf Ihre Oase der Ruhe in Bayern.

Sebastian Kneipp und das Kneippianum: Informationen für die Presse

Ihre Ansprechpartnerin: 

Karin Kövi - Kneippianum
Telefon: +49 8247 351-529
Fax: +49 8247 1005
E-Mail: 

Krankenkassenzuschuss / Förderungen