Vom Allgäu in die Südsee

Aufrufe

401
Urlaub in Bad Wörishofen

5 Gute Gründe für einen Urlaub mit Wellness im Allgäu

Das Allgäu ist aufgrund seines Klimas, seiner Landschaft und seiner Nähe zu den Alpen eine der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands. Mitten drinnen: Das Kneippianum in Bad Wörishofen, das als Ort von Wellness, Kur und Ruhe einen Urlaub der pursten Entspannung verspricht.

1.Ganzheitlicher Kuransatz nach Kneipp

Von der Ernährung über die Bewegung bis hin zur Wassertherapie: Die Kneippsche Kur setzt universal an und lässt Ihre Tage in Bad Wörishofen zu einer wahren Wohltat werden

2.Wohlfühlen mit Wellness im Allgäu

2.000 Quadratmeter Wellness erwarten Sie. Hier entspannen Sie sich auch perfekt außerhalb der einzelnen Behandlungsschritte.

3.Die Schönheit des Allgäus

Eine sanfte Hügellandschaft verleiht der Region rund um das Kneippianum einen besonders beruhigenden Charakter. Machen Sie sich für ausgedehnte Spaziergänge bereit bei denen Sie die saubere Luft atmen und von der vielfältigen und artenreichen Vegetation begleitet werden. Auch die Alpen liegen nur eine kurze Autofahrt entfernt.

4.Sportmöglichkeiten

Wollen Sie während dem Kurzurlaub im Allgäu auch zum Golfschläger greifen? Mit zwei erstklassigen 18-Loch-Anlagen wird es hier nicht so schnell langweilig. Nur wenige Gehminuten sind es, bis Sie am ersten Abschlag stehen.

5.Südseetherme in Bad Wörishofen

Palmenstrand, Wildwassercanyons und trotzdem alle Vorteile einer erstklassigen Therme: In der Südseetherme fließt das besondere Flair mit den wohltuenden Wellnessangeboten zusammen. Hier werden auf 5.000 Quadratmetern Urlaubsträume war.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen von Wellness im Allgäu. Bad Wörishofen erwartet Sie.

Keine Kommentare zu Vom Allgäu in die Südsee

Hinterlasse eine Antwort