Gib dem Schnupfen keine Chance

Aufrufe

684

–  das ansteigende Fußbad (kindgerecht)

Sie benötigen eine Fußwanne oder einen Eimer, in dem die Füße Ihres Kindes bequem Platz haben.

Die Anfangstemperatur sollte 32 – 35 Grad sein, durch Zugabe von heißem Wasser wird die Temperatur auf 40 – 42 Grad erhöht. Bei einer Gesamtzeit des Fußbades von 15 Minuten  sollte das Kind  in der Endtemperatur 5 Minuten verbleiben.

Danach die Füße abtrocknen und sofort ins Bett legen.

Das Bad kann im Krankheitsfall 1-2 mal täglich und vorbeugend 1-2 mal wöchentlich genommen werden.

Wir empfehlen das ansteigende Fußbad bei ersten Anzeichen von Erkältungskrankheiten, bei Halsentzündungen und akuter Bronchitis. Durch Zugabe von Thymianöl kann eine krampf- und schleimlösende Wirkung verstärkt werden.

Viel Erfolg wünscht das Team des Kneippianum in Bad Wörishofen

Keine Kommentare zu Gib dem Schnupfen keine Chance

Hinterlasse eine Antwort