Frühling im Allgäu

Aufrufe

776
Muttertag

Urlaub im Kneippianum in Bad Wörishofen

Ein Urlaub im Allgäu ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis für alle Sinne. Doch wenn es Frühling wird, dann zeigt sich das Allgäu von seiner schönsten Seite: Dann locken die zahlreichen Frühlingsblumen die Gäste in die Berge – und die Wanderer werden vom Geläut der Kuhglocken begleitet.

Auf den langen oder auch kürzeren Wanderungen zeigen sich schon die ersten schönen Blümchen, wenn auch erst mit zarter Knospe. Doch schon nach wenigen warmen Tagen im Frühling erblüht auf allen saftigen grünen Wiesen der sonnengelbe Löwenzahn. An manchen Stellen ist die Wiese dann nicht mehr grün, sondern über und über mit dem leuchtenden Gelb des Löwenzahns bedeckt.

Mit den warmen Sonnenstrahlen die Natur entdecken

Der Frühling ist die schönste Zeit für Wanderungen im Allgäu oder um ausgiebige Radtouren zu unternehmen. Nicht nur die verschiedenen Orte und Gemeinden können so entdeckt werden, sondern auch die einzigartige Natur in ihrer ganzen Farbenpracht – und das, obwohl oben auf den Gipfeln immer noch der weiße Schnee glitzert.

Auch die Obstbäume stehen jetzt in voller Blüte und locken Bienen an die Arbeit: Der heimatliche frische Honig versüßt den Urlaubsgästen den Urlaub im Allgäu.

Aktivtage im Allgäu

Nun ist es auch wieder an der Zeit, das Wasser zu genießen. Auch wenn es zum Schwimmen noch zu früh ist, segeln und surfen ist vielerorts schon möglich, eine gemütliche Angelpartie sorgt für entspannte Gemüter.

Kletterbegeisterte strömen in die Hoch- und Waldseilgärten und die alpine Landschaft lädt zum Bouldern und Klettern im Freien ein.

In den vielen Minigolfanlagen der Umgebung verbringen Urlauber gesellige Stunden damit, einzulochen. Wer auf Größeres aus ist, findet sich in einem der Allgäuer Golfplätzen ein.

Kulturgut Allgäu

Entdecken Sie die Allgäuer Kulturschätze beispielsweise in einem der Heimatmuseen oder informieren Sie sich genauer über die Hintergründe unseres Kurprogrammes im Sebastian-Kneipp-Museum in Bad Wörishofen.

Eine ausgefallenere Urlaubsaktivität stellt der Besuch der Hofkäserei Lipp in Rückholz dar. Kosten Sie sich durch das umfangreiche Käseangebot und lernen Sie Spannendes über die Käseproduktion im Allgäu.

Für was auch immer Sie sich entscheiden, ein Frühlings-Urlaub in Bad Wörishofen wird allemal spannend!

Keine Kommentare zu Frühling im Allgäu

Hinterlasse eine Antwort