Freiheit für die Füsse …

Aufrufe

1439
Jochen Scharpf stellt original Bad Wörishofen Kneippsandalen in Familientradition her, hier sitzt er vor dem Kneipp-Denkmal im Kneippianum.

Gönnen Sie Ihren Füssen Freiheit – entdecken Sie Kneipp.

Schon Pfarrer Sebastian Kneipp machte sich Gedanken über die Füsse. Er propagierte Sandalen, in den die Füße Platz haben und eine natürliche Luftzirkulation stattfindet, frei nach Kneipp’s Motto: „Lasst die Zehen tanzen.“

Jochen Scharpf ist der dritte in der Scharpf-Familie, der die „Original Bad Wörishofen Kneippsandalen“ in traditioneller Handarbeit herstellt. Sie werden ausschließlich aus natürlichen Materialien wie Kork oder Leder und aus 82 Einzelteilen gefertigt.

Nur das Beste für die Füße des Trägers. Laufen wie auf Wolken – bequem und entspannt durch den Sommer. Machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel und gewinnen Sie ein Paar für Sie speziell angefertigte Kneippsandalen – gesponsert von der Schuhmanufaktur Scharpf.

Und hier unsere Gewinnspiel-Frage:
Aus wie vielen Einzelteilen wird die Original Bad Wörishofen Kneippsandale traditionell gefertigt?

Schicken Sie uns Ihre Antwort bis 24. August 2014. Wir drücken Ihnen die Daumen.

Keine Kommentare zu Freiheit für die Füsse …

Hinterlasse eine Antwort