Aktiv in den Frühling und fit für den Sommer

Aufrufe

512
Tautreten im Kneippainum, Barfuß gehen gehört zu den beliebten Anwendungen nach Sebastian Kneipp, Bad Wörishofen.

Alles beginnt mit dem ersten Schritt

In einem gesunden Körper lebt ein gesunder Geist. Dieser Spruch hat seine Berechtigung: Man fühlt sich einfach besser und vitaler, wenn man sich regelmäßig bewegt. Schon Pfarrer Sebastian Kneipp hat gesagt: „Der beste Weg zur Gesundheit ist der Fußweg“. Im Allgäu warten viele Möglichkeiten, sich aktiv zu bewegen.

Oft weiß man nicht so recht, welcher Sport richtig und gesund für einen ist, dann übernimmt man sich gleich am Anfang und schon macht es auch keinen Spaß mehr. Damit das nicht passiert, können Sie bei Ihrem Aufenthalt im Kneippianum die vielen Möglichkeiten nutzen, um aktiv etwas für Ihren Körper zu unternehmen.

Unterwegs in der freien Natur des Allgäus

Nordic Walking, Wandern, Golfen oder Radfahren – bei einem Wellnessurlaub oder den Kuren im Allgäu gibt es eine Vielzahl an verlockenden Aktivitäten. Aber auch im Kneippianum selbst geht es sportlich zu. Der Fitnessraum mit den neuesten Geräten steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Oder wie wäre es mit Aquajogging oder Bauchtanz. Bei Ihrem Aufenthalt können Sie sich direkt beim Team über das angebotene Sportprogramm informieren.

Tricksen Sie den inneren Schweinehund mit Abwechslung aus und genießen Sie Ihren Aktivurlaub in Bad Wörishofen. Damit sind Sie fit für den Sommer!

Keine Kommentare zu Aktiv in den Frühling und fit für den Sommer

Hinterlasse eine Antwort